Archiv vom Jahr: 2013

Nachdem mir beim aktuellen Artikel des Stern der Kaffee hochkam, habe ich mir mal die Mühe gemacht und übersetzt, was der ehemalige Wirtschaftsminister vermutlich wirklich gemeint haben könnte: Die Bundesregierung versucht krampfhaft für Deutschland einen Wirtschaftsaufschwung herbeizureden. Das Herbstorakel sagt deshalb für 2014 ein starkes Wachstum, sinkende Arbeitslosigkeit und einen neuen Beschäftigungsrekord voraus. Der scheidende Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) versucht mit ein...
Weiterlesen

 

Ich bin gerade von der Polizeidienststelle zurück, auf der ich Anzeige gegen Unbekannt gestellt habe. Davor habe ich ca. 3 Stunden im Krankenhaus zugebracht und entsprechend emotional wird dieser Text jetzt. Am heutigen Tag fand die seit einigen Tagen angekündigte NPD-Demo in Regensburg statt. Entgegen der üblichen Vorgehensweise hat die Verwaltung diesmal den Veranstaltungsort bekannt gegeben, so dass wir uns vorbereiten konnten. Dachten wir zumindest. Aber der Reihe nach: Um 16 Uhr fa...
Weiterlesen

 

Nachdem Anfang der 90er Jahre das Asylrecht in Deutschland erheblich verschärft wurde, sind wir inzwischen fast auf einem historischen Tiefsstand. Im letzten Jahr sind weniger als 100.000 Asylbewerber nach Deutschland gekommen. Das sind ein bisschen mehr als 1 Promille der Einwohner dieses Landes. Von Überfremdung zu reden, ist also vollkommener Stuss und entbehrt jeder Realität. Dazu kommt, dass die Deutschen selbst gar nicht in der Lage sind, die Demographie halbwegs in der Waage zu halt...
Weiterlesen

 

Die Bundesregierung belügt uns nach Strich und Faden über das tatsächliche Ausmaß der Abhörmaßnahmen diverser Geheimdienste. Fast im Tagesrhythmus werden neue Details veröffentlicht, die das gesamte Ausmaß nur erahnen lassen. Grüne und SPD empören sich theatralisch und wahlkampfwirksam dagegen - obwohl sie selbst bis zum Hals mit drin stecken - immerhin waren sie selbst bis 2005 gemeinsam in der Regierungsverantwortung. Und was passiert dann? - Amerikanische Drohnen fliegen mitten durch Baye...
Weiterlesen

 

Für einige mag das jetzt etwas überraschend kommen oder verwirrend erscheinen. Manche mögen den Kopf schütteln oder mich für paranoid halten. Aber ich habe Angst. Ich habe Angst vor diesem Staat. Ich habe Angst vor dieser Regierung. Ich habe Angst vor der amerikanischen Regierung. Und ich habe so richtig Angst vor Geheimdiensten und - ja - auch vor der Polizei. Dieser Staat untergräbt mit zunehmender Geschwindigkeit auf allen Ebenen Bürgerrechte, dass man es kaum glauben kann. Gesetz...
Weiterlesen

 

Unter dieser Überschrift fand am gestrigen Mittwoch eine Diskussionsrunde im Turmtheater Regensburg statt. Neben dem Ehepaar Grossmann, renommierte Bindungsforscher an der Universität Regensburg, diskutierten Margit Scheuerer (Leiterin BMW Strolche Regensburg e.V.), Herbert Graf (1. Vorsitzende der BMW Strolche), eine ehemalige Tagesmutter sowie eine Mutter unter der Moderation von Meike Fabian (ebenfalls zweifache Mutter und stellvertretende Leiterin der Akademie für Darstellende Kunst Rege...
Weiterlesen

 

München - Ein Gerichtsprozess um freies WLAN treibt die Piratenpartei Bayern auf die Barrikaden. "Aus rein finanziellen Gründen wird versucht, eine längst überfällge Entwicklung zu behindern", sagt der Landesvorsitzende Stefan Körner. "Dabei haben selbst CSU-Oberbürgermeister erkannt, dass freies WLAN ein Grundrecht der Informationsgesellschaft ist." Das Landgericht München verhandelt am Donnerstag, 11. April, in Sachen WLAN-Haftung:  Tobias Mc Fadden, Mitglied der Piratenpartei und Landtagsk...
Weiterlesen

 

Wie in fast allen Bezirken, haben auch die Oberpfälzer Piraten mit dem Sammeln von Unterstützerunterschriften für die Wahlen zum Landtag und Bezirk begonnen. Um zu dokumentieren, wie weit wir sind, gibt es seit gestern auch eine Seite mit Fortschrittsanzeige. Die gesammelten Unterschriften vom Samstag sind dort bereits eingetragen. Ich werde mich bemühen, die Zahlen mehrmals in der Woche zu aktualisieren. Wenn du Oberpfälzer bist und noch nicht unterschrieben hast: Wir stehen jeden Samsta...
Weiterlesen

 

http://www.youtube.com/watch?v=GbhT6YsfX30&feature=share&list=PLs9RVI2WMn4pYwqN_Pgzm3HSOZvumQQP8 Mein Aufruf zur Teilnahme an den bundesweiten Demonstrationen gegen die Bestandsdatenauskunft am 14.4.2013. Weiter Aufrufe von Twena, Pinny84, Farddizzle, Marce und vielen weiteren. Alle derzeit angemeldeten Demonstrationen in Bayern: Augsburg. 14 Uhr, Ulrichsplatz Hof. 14 Uhr, Klinikum Hof Nürnberg. 15 Uhr, Lorenzkirche Regensburg. 15 Uhr, Schwammerl beim Hauptbahnhof Würz...
Weiterlesen

 

Seit heute steht endlich mein Blog, so dass auch Leute, die Facebook nicht so toll finden, an die gleichen Infos kommen, die ich seit ein paar Monaten auf meine Piratenpage poste. Für alle diejenigen, die mich noch nicht kennen, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Thoralf Will, werde demnächst 36 Jahre alt, habe einen 4-jährigen Sohn, wohne in Regensburg und arbeite als Produktmanager für eine Computerspielefirma. In meiner Freizeit mache ich Politik. Derzeit bin ich Vorsitzender des B...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

Kategorien